Adel verpflichtet

 

 

 

Hier hat man die Aufgabe Gegenstände in einem Auktionshaus zu kaufen und wenn man eine nette Sammlung zusammen hat, diese dann in einem Schloß auszustellen. Dafür gibt es Punkte. Außerdem hat jeder Mitspieler eine "Diebeskarte", wo er dann bei einem Mitspieler die Kasse plündern kann, aber aufgepasst....Detektive gibt es natürlich auch in diesem "vornehmen" Spiel. Dieses Spiel ist ab 3 Spielern.

 

Das Spiel macht Spaß, ist aber, je mehr Leute mitspielen, langatmig. Deshalb kann man pro Spiel schon mal gut 2 Stunden daran sitzen.Das lesen der Spielanleitung war für mich etwas schwierig, da ein bischen kompliziert erklärt.Spaßfaktor - indecision

 

Meine persönliche Note für dieses Spiel: 3