Börsenspiel

 

 

Hier kann man den Börsenkurs mal so richtig durcheinander würfeln. Jeder Mitspieler bekommt Börsenkarten auf denen man vier große Aktienfirmen beeinflussen kann. Man versucht bei niedrigen Kurs Aktien zu kaufen und bei hohen Kurs natürlich die Aktien wieder zu verkaufen. Der jenige der es am besten kann gewinnt natürlich dieses Spiel. Aber aufgepasst auch hier gibt es eine kleine Tücke. Nämlich die Spielkarten Risiko, die , wenn sie gezogen werden, sofort ausgespielt werden müssen. Nun denn viel Spaß dabei.

 

Das Spiel macht einigermaßen Spaß, selbst Kindern ist es leicht zu erklären, was sie zu tun haben. Man muß also nicht unbedingt etwas über Börse und Aktien wissen. Das Spiel ist sogar so gut, das man es sogar zu zweit spielen kann.

Spaßfaktor - laugh

 

meine persönliche Note:     2