Bei diesem Spiel bekommt ersteinmal jeder Spieler 6 Frage- und Antwortkarten. Dann muss einer die Frage oben aus der Fragekarte vorlesen. Jetzt kann man zwei Spielvarianten spielen. Bei der ersten liest der Vorleser gleich die die drei möglichen Antworten vor und die Rater müssen jetzt aus den 3 a,b,c-Kärtchen auswählen, was sie glauben, was die richtige Antwort ist. Jetzt wird die Antwort vorgelesen. Bei richtiger Antwort kann man auf den Spielfeld 10 Punkte vorwärts gehen. Hat ein Spieler falsch gewählt, kann der Vorleser 10 Punkte nach vorne.

Bei der zweiten Variante lässt man die Mitspieler ersteinmal so raten, was sie glauben was die Antwort ist, ohne die 3 Antworten ersteinmal vorzulesen. Nach einer Weile dann, wenn keiner richtig getippt hat, kann man die drei Antworten vorlesen.

 

Dieses Spiel macht auch zu zweit riesen Spass. Die Spieldauer bei 6 Fragekarten pro Spieler ist allerdings nicht so lange. Man kann ja einfach die Spieldauer verlängern indem man einfach mehr Karten ausgibt. Das einzige was mir persönlich nicht so gefällt ist das die Frage und Antwortkarte sehr klein geschrieben ist. Auch die richtige antwort fällt nicht gleich ins Auge, denn vor der richtigen Antwort ist nur ein winziges kleines Sternchen abgebildet. Also sehr schwer zu sehen. Für Ältere Menschen wie mich, die eine Brille brauchen ist es slbst mit Brille schwer zu erkennen. Ansonsten finde ich keine Nachteile bei diesem Spiel. Spass macht es auf jeden Fall

 

Meine persönliche Note hier: 2

Spaßfactor: laugh