NY Chace

 

 Dieses Spiel ist eine erweitete Fassung von Scotland Yard. Hier kann man außer Taxi, Bus und U-Bahn fahren auch mit einem Hubschrauber fliegen und Straßensperren aufbauen. Ein Mitspieler wird ausgelost und darf Mr. X spielen. Dieser hat eine Tafel vor sich, in die er/Sie jeden einzelnen Spielzug notiert. Die anderen Mitspieler sind die Detektive.Sie müssen so schnell wie möglich den unsichtbaren Mr. X fangen, indem Sie gut kommbinieren. Denn Mr. X muß nicht nur verraten, mit welchen Transportmittel er fährt, er muß sich auch hin und wieder zeigen. Trotzdem ist es für die Detektive nicht einfach Mr. X zu stellen. Natürlich ist eine gegnseitige Komminikation der Detektiv sehr wichtig, denn hier , wie auch bei Scotland Yard, wird im Team gespielt.

 

Das Spiel macht auf jeden Fall mehr Spaß als die vorherige Fassung "Scotland Yard". Denn wie schon in der Kurzspielanleitungsfassung, darf hier mit Straßensperren und mit Hubschraubern gespielt werden. Dies macht es für Mr.X natürlich schwieriger, so lange wie möglich auf der Flucht zu bleiben, ohne von den Detektiven eingekreist zu werden oder ständig Straßensperren vor der Nase zu haben. Bei diesem Spiel macht es leider erst Sinn mit 3 Spielern zu spielen.Speildauer kann zwischen 30min- 2 Std liegen, je nachdem wie sich der jeweilige Spieler als Mr. X verhält, oder wie schnell und schlau die Detektive sind. Vor allem muß man gut kombinieren, wie die Detektive ihre Transportmittelkarten einsetzen, denn sie haben nur begrenzte Kärtchen.Das lesen der Spielanleitung ist einfach, und auch unsere kleinen Mitspieler haben echten Spaß mitzuspielen, wenn man ihnen ein bischen unter die Arme geift.

Spaßfaktor :yes

 

 

 

meine persönliche Note:   1